Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Ich habe ein Reisemobil vor 01/2007 und möchte die gasbetriebenen Geräte während der Fahrt benutzen – worauf muss geachtet werden?

Fahrzeuge vor 2007 haben Bestandschutz und dürfen mit einem Gasregler ohne Crashsensor auch während der Fahrt betrieben werden. Grundsätzlich müssen jedoch Regler und Schläuche nach 10 Jahren getauscht werden.

In Frankreich darf in Fahrzeugen nur während der Fahrt geheizt werden, wenn diese mit einem Reglersystem (zum Beispiel MonoControl CS, DuoControl CS, Secumotion) ausgestattet sind und nach dem 1. Januar 2007 zugelassen wurden.

Hinweis:

In Deutschland, gemäß dem Arbeitsblatt G 607 („Gasprüfung“) aber auch in anderen europäischen Ländern (nach EN 12864 empfohlen), müssen Gasdruckregler und Gasschläuche alle zehn Jahre erneuert werden. In Frankreich müssen Gasschläuche bereits nach sechs Jahren ausgetauscht werden.