Truma für Schüler

Einstiegsmöglichkeiten bei Truma

Ob Duales Studium, Ausbildung in einem Lehrberuf oder Praktikum – Schüler haben bei Truma verschiedene Möglichkeiten, zu arbeiten.

Zur Karriere-Startseite

Ausbildung bei Truma

Ausbildung bei uns heißt lernen und entdecken. Als Azubi durchläufst Du – mit unterschiedlichen Schwerpunkten – alle Abteilungen bei Truma und erhältst so einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen. Das familiäre Umfeld, die hilfsbereiten Kollegen und die überschaubaren Strukturen machen Dir den Start ins Berufsleben leicht. Unser Ausbilder-Team betreut und unterstützt Dich und hat immer ein offenes Ohr für Deine Fragen und Belange. Unser Ziel ist es, Dir einen spannenden, abwechslungsreichen Ausbildungsplatz zu bieten und Lust auf mehr zu machen. Denn wir übernehmen möglichst viele Azubis nach dem Abschluss. Zeig' uns, was in Dir steckt!

Dauer: 3 ½ Jahre

Aufgabengebiet

  • Du baust elektrische Bauteile und Anlagen in unsere industriellen Betriebsanlagen oder in die Automatisierungstechnik ein. Du wartest, modernisierst und reparierst diese im Falle einer Störung.
  • Du installierst Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen.
  • Du programmierst, konfigurierst und prüfst Systeme und Sicherheitseinrichtungen und organisierst die Montage von Anlagen. Zudem weist Du andere in die Bedienung der Anlagen ein.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem die Bereiche Produktionstechnik, Qualitätssicherung, Werkstatt, Instandhaltung, Produktion und die Elektronikentwicklung kennen.
  • Deutsche Bahn: Du absolvierst einen Teil der Ausbildung bei einem Partnerbetrieb, da wir nicht alle Kenntnisse selbst vermitteln können.
  • Städtische Berufsschule für Industrieelektronik: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Energieversorgung, Antriebssysteme, Steuerungs- und Regelungstechnik auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Gute Kenntnisse in Deutsch, Informatik, Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick
  • Englischkenntnisse

Dauer: 3 ½ Jahre

Aufgabengebiet

  • Du stellst in Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern Komponenten, Geräte und Systeme her, nimmst sie in Betrieb und hältst sie instand.
  • Du planst, organisierst und steuerst Abläufe, nimmst Maschinensteuerungen in Betrieb und wirkst bei der Qualitätssicherung mit.
  • Im Kundendienst und bei der Reparatur von Geräten grenzt Du die Fehlerquellen mit Hilfe von Prüf- und Messgeräten oder Diagnosesoftware systematisch ein, wechselst defekte Teile aus, prüfst Funktionen und berätst Kunden.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem die Bereiche Produktionstechnik, Qualitätssicherung, Reparatur, Produktion und die Elektronikentwicklung kennen.
  • Städtische Berufsschule für Industrieelektronik: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Gerätetechnik, Steuerungs- und Systemtechnik, Elektronik sowie Regelungstechnik auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Gute Kenntnisse in Deutsch, Informatik, Mathematik und Physik
  • Handwerkliches Geschick
  • Englischkenntnisse 

Dauer: 3 ½ Jahre

Aufgabengebiet

  • Du bearbeitest und formst manuell und maschinell Werkstoffe und baust mechanische, pneumatische und elektronische Bauteile zu Komponenten zusammen.
  • Du montierst die hergestellten Komponenten zu kompletten Systemen, nimmst sie in Betrieb und betreust sie.
  • Du misst und prüfst Komponenten und Systeme. Du programmierst Systeme und Produktionsanlagen und bist auch bei der Fehlersuche und Reparatur der Anlagen vor Ort.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem die Bereiche Produktionstechnik, Qualitätssicherung, Reparatur, Werkstatt und Instandhaltung kennen.
  • Deutsche Bahn: Du absolvierst einen Teil der Ausbildung bei einem Partnerbetrieb, da wir nicht alle Kenntnisse selbst vermitteln können.
  • Städtische Berufsschule für Fertigungstechnik: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Mechanische Teilsysteme sowie Logistik und technische Kommunikation auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Physik
  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Englischkenntnisse 

Dauer: 3 ½ Jahre

Aufgabengebiet

  • Du stellst Einzelteile, Kleinserien und Prototypen auf Konventionell-Maschinen und CNC-Maschinen her.
  • Du nimmst Sondermaschinen und Baugruppen in Betrieb.
  • Du führst Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an unseren Produktionsanlagen und Maschinen durch.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem die Bereiche Werkstatt, Instandhaltung, Produktion, Produktionstechnik und Qualitätssicherung kennen.
  • Städtische Berufsschule für Fertigungstechnik: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Automatisierungstechnik, Bauelemente, Fertigungstechnik und Instandhaltung auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Physik
  • Fremdsprachenkenntnisse 

Dauer: 3 ½ Jahre

Aufgabengebiet

  • Du stellst Einzelteile, Kleinserien und Prototypen auf Konventionell-Maschinen und CNC-Maschinen her.
  • Du nimmst Sondermaschinen und Baugruppen in Betrieb.
  • Du führst Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an unseren Produktionsanlagen und Maschinen durch.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem die Bereiche Werkstatt, Produktion, Produktionstechnik und Qualitätssicherung kennen.
  • Städtische Berufsschule für Fertigungstechnik: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Konstruktionstechnik, Bauelemente, Fertigungstechnik und Instandhaltung auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Gute Leistungen in Werken/Technik, Mathematik und Physik

Dauer: 3 Jahre

Aufgabengebiet

  • Du lagerst und versendest Güter verschiedenster Art und bedienst Transportgeräte und Lagerverwaltungssysteme.
  • Du nimmst Waren an, entlädst, erfasst und lagerst sie fachgerecht ein. In regelmäßigen Abständen kontrollierst Du die Bestände.
  • Du verpackst, beschriftest und verlädst Waren und erstellst den Beladeplan für die Versandabwicklung.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du vor allem den gesamten Logistikbereich inkl. Wareneingang, Hochregallager und Warenausgang kennen.
  • Städtische Berufsschule für Großhandels- und Automobilkaufleute: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie Lagerhaltung, Verkehrsgeographie, Buchführung, Fachrechnen, Datenverarbeitung und allgemeines Wirtschaftsrecht auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Interesse an einer ordnenden, systematisierenden und praktisch-zupackenden Tätigkeit sowie an Datenverarbeitung
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik
  • Gute körperliche Belastbarkeit

Dauer: 3 Jahre

Aufgabengebiet

  • Du unterstützt sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht.
  • Du kaufst beispielsweise Teile und Materialien bei Lieferanten ein, nimmst Kundenaufträge entgegen, buchst Rechnungen, betreust und berätst Kunden und setzt Marketingkonzepte um.
  • Du hast viel am Computer zu tun, arbeitest abteilungsübergreifend im Team, planst, organisierst und koordinierst Aufgaben und Projekte.

Ablauf

  • Truma: Bei uns lernst Du alle kaufmännischen Bereiche wie Einkauf, Finanzbuchhaltung, Service, Marketing und Vertrieb kennen.
  • Städtische Berufsschule für Bürokommunikation und Industriekaufleute: Hier stehen berufsbezogene Inhalte wie allgemeine Wirtschaftslehre, Geschäftsprozesse, kaufmännische Steuerung und Volkswirtschaftslehre auf dem Programm.

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss oder ein höherwertiger Abschluss
  • Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten und an Datenverarbeitung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse

Duales Studium (Praxis)

Welcher Beruf bietet mir sichere Zukunftschancen? Soll ich studieren? Oder lieber etwas Praktisches machen? Warum nicht beides? Das Duale Studium bei Truma macht’s möglich.

Diese Vorteile warten auf Dich:

  • Du kannst das erlernte Wissen zeitnah und regelmäßig in der betrieblichen Praxis anwenden und vertiefen.
  • Du wirst optimal in die betrieblichen Strukturen, Arbeitsweisen und Abläufe eingebunden.
  • Du trainierst von Anfang an wichtige Schlüsselqualifikationen wie Team- und Projektarbeit.
  • Eine kontinuierliche Vergütung bietet Dir finanzielle Sicherheit.
  • Du profitierst von einem frühen Berufseinstieg.
  • Du hast eine hohe Übernahmesicherheit.

Studium mit vertiefter Praxis

Theorie und Praxis perfekt kombiniert: Beim Studium mit vertiefter Praxis wechseln sich Studienabschnitte an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen ab. Dadurch erhältst Du doppelt so viel Praxiserfahrung wie in einem normalen Hochschulstudium. Du arbeitest – je nach Stundenplan – im Semester und während der vorlesungsfreien Zeit bei uns im Unternehmen. Zudem absolvierst Du Dein Praktikumssemester bei uns und schreibst Deine Abschlussarbeit bei Truma. Und dann stehen Dir alle Möglichkeiten offen, um in unserem Unternehmen voll durchzustarten!

Dauer: 3 ½ Jahre
Hochschule: Fachhochschule für Ökonomie & Management München (FOM)
Abschluss: Bachelor of Arts

Ablauf

  • 2 Tage pro Woche Vorlesungen
  • 3 Tage pro Woche bei Truma
  • Du arbeitest in den kaufmännischen Abteilungen Einkauf, Buchhaltung, Vertrieb, Marketing und Service mit. Du bist zu 100 % in das Tagesgeschäft eingebunden und realisierst eigenverantwortlich Projekte. Dabei sind Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und zielorientiertes Arbeiten gefragt.


Voraussetzungen

  • Sehr gute Hochschulreife
  • Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten, kommunikatives Geschick sowie Freude am Planen, Organisieren und Analysieren
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (Französisch, Italienisch oder Spanisch) von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Motivation, Engagement, Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Dauer: 3 ½ Jahre
Hochschule: Hochschule München
Abschluss: Bachelor of Electronics

Ablauf

  • Je nach Uni-Stundenplan Aufteilung der Tage bei Truma und an der Hochschule
  • Du erhältst den perfekten Einblick in das Tätigkeitsfeld eines Entwicklungsingenieurs Elektronik: Du lernst die Problem- und Aufgabenstellungen bei der Entwicklung von elektronischen Bauteilen bzw. Baugruppen kennen, wirst in Projekte eingebunden und bearbeitest selbständig eigene Aufgaben. Dabei sind Problemlöser gefragt, die praxisorientiert denken und Spaß an komplexen Sachverhalten haben.

Voraussetzungen

  • Gute Hochschulreife
  • Begabung und Interesse an Elektronik, Informatik, Mathematik
  • Logisches und abstraktes Denken
  • Gute Englischkenntnisse und Kommunikationsgeschick
  • Ein hohes Maß an Motivation, Engagement, Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit 

Studienbeginn: jeweils der 1. Oktober eines Jahres
Dauer: 3 Jahre
Hochschule: Duale Hochschule Baden-Württemberg, Standort Lörrach
Abschluss: Bachelor of Arts

Ablauf

  • Das Studium ist in 6 Studienhalbjahre eingeteilt. Jedes Studienhalbjahr gliedert sich in 12 Theoriewochen an der Dualen Hochschule und 12 Praxiswochen bei uns.
  • Neben Studieninhalten zur Allgemeinen Betriebswirtschaft, zu Recht, Persönlichkeits- und Managementtechniken liegt der Schwerpunkt des Studiums auf den Themen Personalmanagement, Personaldienstleistung und Demografiemanagement.

Voraussetzungen

  • Mind. eine gute Hochschulreife (allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife)
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und wirtschaftlichen Fächern
  • Praktische Erfahrungen im Personalmanagement von Vorteil
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie gute PC-Kenntnisse
  • Neugier an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und arbeitsrechtlichen Themen
  • Sozialkompetenz und Freude am Umgang mit Menschen
  • Ein hohes Maß an Dienstleistungs- und Teamorientierung, Lernbereitschaft, Motivation und Selbstständigkeit

Duales Studium (Verbund)

Welcher Beruf bietet mir sichere Zukunftschancen? Soll ich studieren? Oder lieber etwas Praktisches machen? Warum nicht beides? Das Duale Studium bei Truma macht’s möglich.

Diese Vorteile warten auf Dich:

  • Du kannst das erlernte Wissen zeitnah und regelmäßig in der betrieblichen Praxis anwenden und vertiefen.
  • Du wirst optimal in die betrieblichen Strukturen, Arbeitsweisen und Abläufe eingebunden.
  • Du trainierst von Anfang an wichtige Schlüsselqualifikationen wie Team- und Projektarbeit.
  • Eine kontinuierliche Vergütung bietet Dir finanzielle Sicherheit.
  • Du profitierst von einem frühen Berufseinstieg.
  • Du hast eine hohe Übernahmesicherheit.

Verbundstudium

Zwei auf einen Streich: Beim Verbundstudium absolvierst Du Ausbildung und Studium parallel. Das heißt: Du bewirbst Dich bei uns um einen Ausbildungs- und an einer Hochschule für einen Studienplatz. Im ersten Jahr bilden wir Dich in Deinem Ausbildungsberuf aus, danach wechselst Du an die Hochschule. Während Deines Praxissemesters, in der vorlesungsfreien Zeit und – je nach Stundenplan – während des Semesters arbeitest Du bei uns im Unternehmen mit. Im dritten Ausbildungsjahr legst Du die IHK-Prüfung in Deinem Ausbildungsberuf ab. Am Ende des Studiums absolvierst Du Deine Abschlussarbeit bei Truma. Danach bieten wir Dir jede Menge Perspektiven für Deine Zukunft bei uns!

Dauer: 3 ½ Jahre, nach 2 Jahren IHK-Prüfung zum/zur Industriekaufmann/-frau
Hochschule: Fachhochschule für Ökonomie & Management München (FOM)
Abschluss: Industriekaufmann/-frau (IHK) und Bachelor of Arts

Ablauf

  • Montag bis Freitag bei Truma
  • Die Vorlesungen finden außerhalb der Arbeitszeit und parallel zur Ausbildung an den Freitagnachmittagen und den Samstagen statt.
  • Betriebliche Ausbildung vor allem in den kaufmännischen Abteilungen Einkauf, Buchhaltung, Vertrieb, Marketing und Service
  • Du bist zu 100 % in das Tagesgeschäft eingebunden und realisierst eigenverantwortlich Projekte. Dabei sind Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und zielorientiertes Arbeiten gefragt.

Voraussetzungen

  • Überdurchschnittliche Hochschulreife
  • Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten, kommunikatives Geschick sowie Freude am Planen, Organisieren und Analysieren
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (Französisch, Italienisch oder Spanisch) von Vorteil
  • Ein hohes Maß an Motivation, Engagement, Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Dauer: 4 ½ Jahre, nach 3 ½ Jahren IHK-Prüfung zum/zur Informatikkaufmann/-frau
Hochschule: Hochschule München
Abschluss: Informatikkaufmann/-frau (IHK) und Bachelor of Science

Ablauf

  • Im ersten Jahr (Montag bis Freitag) Ausbildung bei Truma, danach je nach Uni-Stundenplan Aufteilung der Tage bei Truma und an der Hochschule
  • Betriebliche Ausbildung mit Schwerpunkt IT-Bereich
  • Analytiker mit Köpfchen gefragt: Du bildest alle Prozesse im Unternehmen IT-seitig ab. Dafür analysierst Du den Bedarf an IT-Systemen, beschaffst die benötigte Hard- und Software und führst diese im Unternehmen ein. Du berätst und unterstützt beim Einsatz von IT und implementierst, prüfst und verwaltest Anwendungssysteme. Zudem stellst Du eine hohe Nutzerfreundlichkeit sicher und schulst Anwender.

Voraussetzungen

  • Gute Hochschulreife (Numerus Clausus bei der Hochschule München)
  • Begabung und Interesse an Betriebswirtschaft, Informatik, Mathematik
  • Logisches und abstraktes Denken
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsgeschick
  • Ein hohes Maß an Motivation, Engagement, Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit 

Dauer: 4 ½ Jahre, nach 3 ½ Jahren IHK-Prüfung zum Elektroniker für Geräte und Systeme
Hochschule: Hochschule München
Abschluss: Elektroniker für Geräte und Systeme, Bachelor of Electronics

Ablauf

  • Im ersten Jahr (Montag bis Freitag) Ausbildung bei Truma, danach je nach Uni-Stundenplan Aufteilung der Tage bei Truma und an der Hochschule
  • Betriebliche Ausbildung vor allem in den Bereichen Produktionstechnik, Zentrale Qualitätssicherung, Reparatur, Produktion und die Elektronikentwicklung
  • Du erhältst den perfekten Einblick in das Tätigkeitsfeld eines Entwicklungsingenieurs Elektronik: Du lernst die Problem- und Aufgabenstellungen bei der Entwicklung von elektronischen Bauteilen bzw. Baugruppen kennen, wirst in Projekte eingebunden und bearbeitest selbständig eigene Aufgaben. Dabei sind Problemlöser gefragt, die praxisorientiert denken und Spaß an komplexen Sachverhalten haben.

Voraussetzungen

  • Gute Hochschulreife
  • Begabung und Interesse an Elektronik, Informatik, Mathematik
  • Logisches und abstraktes Denken
  • Gute Englischkenntnisse und Kommunikationsgeschick
  • Ein hohes Maß an Motivation, Engagement, Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit 

Girls' Day

Beim Girls' Day, dem bundesweiten Mädchen Zukunftstag, lernen Schülerinnen Ausbildungsberufe in IT, Handwerk und Technik kennen. Das Ziel: Mädchen für technische Bereiche zu begeistern und ihnen die Scheu vor "Jungs-Berufen" zu nehmen.

Alle zwei Jahre nimmt Truma am Girls' Day teil. Mädchen ab 14 Jahren erleben in Theorie und Praxis, wie spannend die verschiedenen technischen Ausbildungsberufe sind. Dabei habt Ihr die Chance, Euch im Löten oder Fräsen zu probieren und Euch mit Frauen, die in einem technischen Beruf tätig sind, zu unterhalten. Außerdem erhaltet Ihr wertvolle Tipps rund um die Bewerbung und könnt erste Kontakte zu unserem Unternehmen knüpfen. Unsere Azubis organisieren den Girls' Day bei Truma. Das heißt für Euch: Ihr bekommt Infos aus erster Hand, könnt unsere Azubis mit Euren Fragen löchern und Euch mit Jungs und Mädchen, die nur ein paar Jahre älter als Ihr seid, austauschen.

Übrigens – auch Jungs können den deutschlandweiten Aktionstag nutzen und sich intensiv mit persönlichen Berufs- und Lebenszielen auseinandersetzen. Dazu werden an allen Schulen Programme und Workshops angeboten.

Schülerpraktikum

Bei einem Schülerpraktikum hast Du die Chance, in unser Unternehmen hineinzuschnuppern und den Alltag in den technischen oder kaufmännischen Abteilungen mitzuerleben. Je nachdem, für welchen Bereich oder Beruf Du Dich interessierst, wählen wir einen passenden Praktikumsplatz für Dich aus. Klar, dass Du bei uns nicht nur zuschauen, sondern kleinere Aufgaben selbst übernehmen darfst. Nach Abschluss des Praktikums erhältst Du eine Bescheinigung.

Voraussetzung: Anschreiben mit einer Info, für welchen Bereich bzw. Beruf Du Dich interessierst und wann Du das Praktikum absolvieren möchtest, Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses, ggf. Praktikumsbescheinigungen oder Bescheinigungen über ehrenamtliche Tätigkeiten.

Mehr Spannung, mehr Abwechslung, mehr Praxis: Wir bieten Schulklassen die Möglichkeit, unser Unternehmen zu besichtigen und bei einer Firmenführung einen Blick hinter die Kulissen von Truma zu werfen. 

Ansprechpartner für Schüler, Auszubildende und Duales Studium

Harald Popp
Personnel Development Manager
Telefon: +49 89 4617 2428