Combi D 6 E
Nächste Generation

Kombinationsheizung mit integrierten Heizstäben für große Fahrzeuge

  • schnelleres Aufheizen im Hybridbetrieb

  • sparsamer Batteriestrom- und Dieselverbrauch durch effizientere Verbrennung

  • 2 in 1: Raum heizen und Wasser erwärmen

  • Unabhängiger - in jeder Höhenlage heizen durch integrierten Drucksenso

Individuell, energieeffizient, autark – die nächste Generation der Combi D 6 E

Die Combi D 6 E ist baugleich zur Combi D 6 und unterscheidet sich lediglich durch die integrierten elektrischen Heizstäbe. Die Dieselvariante ist mit einem hochwertigen Brenner ausgestattet und heizt daher auch während der Fahrt zuverlässig.  
  
Auf dem Campingplatz stellst du einfach auf Elektrobetrieb um und betreibst die Heizung mit 230 V – ganz ohne Bordstrom. Wähle je nach Leistungsbedarf zwischen Diesel-, Elektro- oder Mischbetrieb: In der Übergangszeit stellst du auf Elektrobetrieb, an kalten Tagen auf Dieselbetrieb und bei extremer Kälte bietet sich der Mischbetrieb aus Diesel- und Elektroheizung an. Die warme Luft strömt über vier Luftausgänge ins Innere und verteilt sich dort optimal.  
  
Die leistungsstarke Combi D 6 E beheizt innerhalb kurzer Zeit größere Fahrzeuge. Das Gerät hat zudem einen zehn Liter fassenden Wassertank integriert, der bei Bedarf miterwärmt wird. Somit benötigst du keine zusätzliche Therme und sparst Platz und Gewicht. Darüber hinaus ist die Combi Heizung äußerst kompakt und lässt sich flexibel im Fahrzeug einbauen.  
  
Du steuerst und überwachst die Combi D 6 E mit dem digitalen Bedienteil CP plus (iNet ready) oder über das iNet X System.   

  • Lässt sich auch mit leerem Wasserbehälter betreiben  
  • Ablassventil FrostControl verbaut  
  • Einfache Steuerung mit dem digitalen Bedienteil CP plus (iNet ready) oder über iNet X System  
  • Optimale Warmluftverteilung durch vier Luftausgänge  
  • 10 l Wassertank aus Edelstahl  
  • Kompakt und platzsparend, flexibel einbaubar  
  • Heizt das Fahrzeug und erwärmt das Wasser besonders schnell  
  • Verbraucht wenig Energie  
  • Integrierter Luftdrucksensor regelt automatisch die Verbrennungsluftzufuhr  
  • Hohe Lebensdauer durch effiziente Verbrennungsregelung  
  • Klimaautomatik möglich bei Verwendung einer Truma Klimaanlage
FAQs
Downloads
Videos
{{filteredFaqs.length}} FAQ
{{filteredFaqs.length}} FAQs

Download Liste

{{amountDownloads}} Download
{{amountDownloads}} Downloads

Service Videos

{{filteredVideos.length}} Video Videos

{{video.title}}

Das Video wurde nicht gefunden.