Truma – mehr Komfort für unterwegs

Galerie

So gut wie jeder Camper in Europa kennt die Marke Truma. Denn bereits seit der Gründung 1949 durch Philipp Kreis bieten wir komfortables Zubehör für Wohnwagen und Reisemobile. Schon 1961 haben wir die „erste offiziell anerkannte Wohnwagenheizung“ entwickelt und Wintercamping damit überhaupt erst möglich gemacht.

Bis heute ist Truma ein international erfolgreiches Familienunternehmen, das am Stammsitz Putzbrunn bei München aus einer Hand entwickelt, produziert und vermarktet.

Die Truma Produktpalette reicht von Heiz- und Klimasystemen über Warmwasserbereiter bis zu Rangiersystemen für Caravans. Gasdruckregler-Anlagen sowie Energiesysteme runden unser umfangreiches Produktprogramm ab. Dabei zählen die Produkte in allen Bereichen zu den leistungsfähigsten im Markt. Nicht umsonst wird Truma von der Fachpresse regelmäßig zur besten Zubehörmarke des Jahres gekürt.

Aber unsere Suche nach innovativen Lösungen geht weiter. Viele der ca. 600 Truma Mitarbeiter sind selbst begeisterte Camper. Sie entwickeln nicht nur Produkte, sie benutzen sie auch selbst. Genau diese Leidenschaft und Identifikation machen den Erfolg der Marke Truma aus.

Truma Imagefilm

Top-Innovator 2015

Auszeichnung

Truma hat am 26. Juni 2015 bereits zum zweiten Mal den Innovationspreis „Top 100“ erhalten und darf sich somit zu den 100 innovativsten Mittelständlern in Deutschland zählen.

Das renommierte Siegel würdigt mittelständische Unternehmen, die sich durch Pioniergeist und eine hohe Innovationskraft auszeichnen.

 

Die Truma Unternehmensgruppe

Das Unternehmen Truma mit dem Sitz in Putzbrunn erweiterte sich seit den 90-ziger Jahren international und bietet den Vertrieb und Service von Truma Produkten auf folgenden Märkten über eigene Niederlassungen an:

 

Diese Inhalte passen nicht zu Ihrer aktuellen Auswahl .

Heben Sie die Auswahl auf, um die Inhalte aufrufen zu können.